Crossdogging ist bekannt aus der Sendung hundkatzmaus bei VOX. Es handelt sich hierbei um eine sehr kreative Beschäftigung für Menschen, die Freude daran haben mit ihrem Hund zu interagieren.

Beim Crossdogging gilt es jede Woche 5 kniffelige und lustige Aufgaben mit dem Hund zu bewältigen. Nicht exzessives Arbeiten, sondern die vielfältige Auslastung der Hunde steht im Vordergrund. Die Aufgaben gehen querbeet durch alle Bereiche. Es wird für jeden etwas dabei sein.

Beim Crossdogging werden die Aufgaben bewusst ohne hohe Erregung durchgeführt. Die saubere und ruhige Ausführung verschiedener Übungen steht im Vordergrund. Jeder wie er kann, in seinem Tempo.

Die Kommunikation mit Euren Vierbeinern wird verbessert und Ihr entdeckt vielleicht ungeahnte Talente bei Eurem Hund. Leistungsdruck ist hier fehl am Platz, gute Laune Pflicht...

Diese Freizeitbeschäftigung eignet sich grundsätzlich für alle Mensch-Hund-Teams. Größe oder Rasse spielen hierbei keine Rolle, solange ein gewisser Grundgehorsam vorhanden ist. Es kann in verschiedenen Schwierigkeitsstufen gearbeitet werden.

Wir Crossdoggen hauptsächlich, um mit viel Spaß den Grundgehorsam und die Bindung zu festigen, also ohne Stoppuhr. Wer möchte, kann aber natürlich auch gerne die Aufgaben auf Zeit ausführen und Punkte zählen.

 

Kursdaten hier  -Jetzt anmelden

 

 

   
     

© 2014 anydog - Worms - Alle Rechte vorbehalten.

powered by damijo media - design by joomlashine.com

Zum Seitenanfang